Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Thief, Dark Project > Dark Project: Der Meisterdieb > Dark Project - spielerisch

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.11.2011, 21:15
Benutzerbild von lost_garrett
lost_garrett lost_garrett ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Berlin
Standard Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Hallo

Nach langer Zeit bin ich wieder zum Dark Project spielen zurückgekehrt. Gott sei Dank funktioniert das Ding auf Windows 7 einwandfrei, wenn man mit dem Taskmanager alle CPU-Kerne (ausser einem) bei jedem Start abschaltet.

Ich habe mir nun endlich vorgenommen, das gesamte Spiel auf Experte durchzuspielen und dies dann auch mit Dark Project 2 zu machen. Nun bin ich in Level 2 (Cragscleft Gefängnis) und bin schon oben in der Kaserne der Hammeriten.

Ich habe mich ehrlich gesagt gefragt, was ihr mit den beiden Priestern anstellt, um an das Weihwasser auf dem Tisch zu kommen und etwas Gold liegt ja da ebenfalls noch rum. Ich meine den roten Hohepriester und den grauen (Novize?) die sich unterhalten "Hast du's vernommen? Tarius hat, um seine Börse zu schonen, sein Messer bei den Schemenows und nicht bei uns erstanden...."

Auf "normal" mache ich es immer so, dass ich den roten Priester mit einem Breitkopfpfeil erledige (also töte was da ja erlaubt ist) und den Grauen mit dem Prügel dann schnell ohnmächtig schlage was ebenfalls kein Problem darstellt (dieser zählt ja sowieso als Zivilist). Nun ist es ja so, dass ich auf Experte niemanden töten darf. Allerdings befürchte ich, dass ich an den Tisch mit all den schönen Sachen gar nicht rankomme, ohne gesehen zu werden und das Leveldesign hier schon fast auf Kampf ausgelegt ist. Man hat keine Gaspfeile, keine Blitzbomben also nichts womit man sich der Sache elegant entledigen könnte. Und falls jemand fragt: Nein, man kann sich diese Sachen leider nicht vor der Mission kaufen.

Mein Plan ist nun folgender: Ich habe Basso bereits aus dem Gefängnis getragen und ihn einfach in der dritten Etage im Bergwerk, wo man mit dem Fahrstuhl hinkommt, auf den Ausgang gelegt von welchem man schon als entkommen gilt und auch die Startposition am See sehen kann (hoffe ihr wisst was ich meine ). Laut Spiel zähle ich dann auch schon als entkommen. Da ich aber nochmal hinein muss um noch den Rest der insgesamt 1.000 Gold zu erhalten geht beim nochmaligen hineingehen natürlich das "Geschafft-Häkchen" wieder aus der Missionsleiste weg. Soweit ist das noch alles logisch. Nun würde ich einfach zurückkehren, schnell zum Tisch rennen, die Sachen abstauben und dann schnell zum Offiziersquartier rennen wo ja der Geheimgang ist, wo man vom Wasser runtergesogen wird bis in das Bergwerk. Diese Aktion vorher zu machen, bevor man Basso befreit hat wäre eh unmöglich, da mich der rote Priester sonst schnell einholen würde und mich mit seinen Zaubersprüchen erledigen könnte. Ich hätte ja sonst keine Chance, da ich mit Basso auf dem Rücken für eine schnelle Flucht viel zu langsam wäre. Sämtliche andere Hammeriten bzw. Untote sind von mir schon ausgeschaltet worden.

So sollte es zwar klappen, doch würde es mich nur zu gerne interessieren, wie ihr eigentlich diese Situation meistert, da aus meiner Sicht das Leveldesign dort keine andere Wahl zulässt als entdeckt zu werden. Den Tisch allerdings liegen zu lassen und niemanden dort zu stören kommt nicht in Frage, weil ich das dort liegende Weihwasser noch für den dritten Level benötige wo es ja schon im Schwierigkeitsgrad normal von Zombies nur so wimmelt.

Freue mich schon über eure Ideen.

EDIT!!!: Habe nun gerade gespielt und herausgefunden, dass im Expertenmodus auf dem Tisch nur noch ein goldener Hammer liegt und keine Weihwasserphiole mehr. Auch der Geheimgang zum Wasserfall ist im Expertenmodus zugebaut, allerdings findet man dafür dort ein paar goldene Flaschen zum mitnehmen. Ansonsten bin ich natürlich weiterhin auf eure Antworten gespannt, wie ihr euch den goldenen Hammer im Expertenmodus schnappt.
__________________
Gräber mit Musikuntermalung. Das hat Stil.

Geändert von lost_garrett (11.11.2011 um 23:11 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2011, 23:11
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Da kann man prima im Kreis laufen. Ich locke sie meist in den Vorraum weg, lasse mich sehen, bis sie mir hinterherlaufen, dann hänge ich sie ab, hol mir den Kram, ehe sie zurück sind, und verschwinde die Treppe links rauf.
Basso liegt zu dem Zeitpunkt schon am Ausgang des Gefängnisses, dort lasse ich ihn für den Rückweg liegen. Bis dahin folgen die Dir nicht, egal, welchen Weg Du nimmst.
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2011, 23:14
Benutzerbild von lost_garrett
lost_garrett lost_garrett ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Berlin
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Stimmt, im Kreis bin ich auch zumindest etwas gelaufen. Allerdings muss man dort höllisch aufpassen, da der Magier ziemlich gut zielen kann und sein Zauberspruch irgendwie halb zielsuchend ist. hatte gerade drei Anläufe gebraucht um nicht getroffen zu werden.
__________________
Gräber mit Musikuntermalung. Das hat Stil.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.11.2011, 10:05
Benutzerbild von Lady van Vernon
Lady van Vernon Lady van Vernon ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Dayport
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Ich habe es immer so gemacht: Als sie mit dem Gespräch fertig waren, habe ich einen Breikopf-Pfeil auf dem Boden geschossen. Okay, die beiden entfernen sich vom Tisch, ich blieb schön im Schatten, holte den Prügel raus und schlug die beiden bewusstlos. Dann rannte ich zum Tisch zurück und holte alles weg, wass nich niet- und nagelfest ist. Und am Anfang habe ich schon ALLE Zombies plattgemacht. Die anderen Hammeriten habe ich auch erst schlafen geschickt. Und als die Hammeriten schliefen, habe ich die Insassen laufen lassen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.11.2011, 14:14
Benutzerbild von lost_garrett
lost_garrett lost_garrett ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Berlin
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Das mit dem befreien der Gefangenen hatte ich mal gemacht bevor ich hoch zur Kaserne gegangen bin. Nachdem ich alle Zellen geöffnet habe, bin ich zu Cutty um mit ihm zu reden. Als er dann gestorben war und ich mich umdrehte stand dann vor mir auf einmal dieser rote Magier und schoss mit seinem magischen Hammer auf mich! Da frage ich mich nur wie er mich entdeckt hat bzw. woher er wusste, dass ich in Zellenblock 4 bin.
__________________
Gräber mit Musikuntermalung. Das hat Stil.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.11.2011, 14:45
Benutzerbild von Lady van Vernon
Lady van Vernon Lady van Vernon ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Dayport
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Zitat:
Zitat von lost_garrett Beitrag anzeigen
Das mit dem befreien der Gefangenen hatte ich mal gemacht bevor ich hoch zur Kaserne gegangen bin. Nachdem ich alle Zellen geöffnet habe, bin ich zu Cutty um mit ihm zu reden. Als er dann gestorben war und ich mich umdrehte stand dann vor mir auf einmal dieser rote Magier und schoss mit seinem magischen Hammer auf mich! Da frage ich mich nur wie er mich entdeckt hat bzw. woher er wusste, dass ich in Zellenblock 4 bin.
Das könnte auch der gewesen sein, der gegenüber Cutty in der Zelle einsaß. Vielleich hast du ihn ja mal gesehen. Achte einfach drauf.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.11.2011, 17:04
Viktoria Viktoria ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Hallo

Also ich spiele das Level schon immer auf Experte durch und ärgere mich bei dieser Stelle auch jedesmal. Und die Stelle ist echt blöd gemacht, da sie (wie Du richtig meinst) eher für Kampf ausgelegt ist ...

Ich mache es jedesmal so (klappt wirklich, aber meist nach erst ein paar Versuchen), dass ich schnell zum Tisch hinlaufe, drauf springe (so muß ich nicht den Tisch umrunden, was Zeit kostet) und mir alles schnappe und dann zurück renne (bis zu dieser dunklen Treppe, von der man aus dem Gefängnistrakt kommt) und mich verstecke. Und dass ohne von dem Magier mit den Blitzen erwischt zu werden.
Haben die sich beruhigt, gehe ich dann einfach in die andere Richtung und umgehe die beiden.
So habe ich es immer gemacht.

Aber xxcoys Anwendung ist auch nicht schlecht

Und Gegenstände aus vorherigen Missionen mitzunehmen, funktioniert leider nicht. Es nützt weder was, wenn du beim einkaufen Geld sparst, noch Gegenstände oder Munition mitnehmen willst. Ärgerlicherweise.
__________________
"Ehrlichkeit ist menschenfreundlich, lohnt sich aber nicht!" - Garrett's Zitat

Geändert von Viktoria (12.11.2011 um 17:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.11.2011, 20:29
Benutzerbild von lost_garrett
lost_garrett lost_garrett ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Berlin
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Zitat:
Zitat von Lady van Vernon Beitrag anzeigen
Das könnte auch der gewesen sein, der gegenüber Cutty in der Zelle einsaß. Vielleich hast du ihn ja mal gesehen. Achte einfach drauf.
Ein Magier gegenüber von Cutty? Das schaue ich mir mal nachher gleich mal genauer an!

Hallo Viktoria

Ich finde auch, dass viele Sachen allgemein in DP 1 noch auf Kampf ausgelegt sind. Wie es in Wikipedia auch steht "Später wird man auf regelrechte Abenteuerreisen ala Indiana Jones geschickt". Ich bin also einfach vorgestürmt, habe schnell das Gold mitgenommen (vorher allerdings aus versehen das Buch gelesen ) und bin dann gerannt wie ein Verrückter runter zur Mine und bin erst erleichtert gewesen, als ich den Fahrstuhl hinab in den dritten Stock nahm, weil ich keine Ahnung habe wie weit einen die KI verfolgen kann bis sie aufgibt da ich mich normalerweise immer so erschrecke wenn man mich entdeckt, dass ich ganz schnell wieder lade.

Das mit dem mitnehmen der Gegenstände ist, meines Wissens nach, nicht ganz richtig. Die Weihwasserphiolen im zweiten Level kann man sehr wohl mit in den dritten Level nehmen. Obwohl wenn ich so darüber nachdenke, bin ich jetzt wieder etwas irritiert ob meine Aussage jetzt wirklich stimmt. Werde das gleich nochmal überprüfen.

Dauert allerdings etwas, da ich schon im dritten Level war und daher die ersten beiden Level nochmal in Angriff nehmen muss. Ist zwar schon Offtopic aber mich bringen diese verdammten Statuen in den Katakomben noch zur Weißglut. Habe keine Ahnung wie ich da durchkomme ohne in die Luft gejagt zu werden, obwohl ich genau weiss das ich es vor Jahren schon mal geschafft habe. Ist jetzt aber schon wieder offtopic, vielleicht versuche ich es dann auch nochmal bevor ich die Katakomben doch wieder "nur" auf normal angehe.
__________________
Gräber mit Musikuntermalung. Das hat Stil.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.11.2011, 20:59
Benutzerbild von Lady van Vernon
Lady van Vernon Lady van Vernon ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Dayport
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

@ lost garrett: Jepp, genau den meine ich. Ich dachte ganz zum Beginn nur: HÄ? Wieso sperren die ihren eigenen Magier ein? Dann sagte er: Bitte helft mir. Und dann griff er Cutty ohne Grund an. Ich schätze, dieser Magier hat sich der Magie von den Hammeritenpriestern bemächtigt. Wer weiß, wer weiß.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.11.2011, 21:15
Viktoria Viktoria ist offline
Junge Hasen
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Naja, nicht alles ist auf Kampf ausgelegt. Das ist nicht richtig. Gibt auch nur extrem selten so doofe Stellen, wie in diesem Level. Normalerweise ist es immer dunkel oder so abgelegen, dass man sich an die Gegner problemlos heranschleichen kann.

Und mit dem "Indianer Jones Szenario" in Wikipedia ist gemeint, dass man im ersten Thief Teil eher auf Abenteuerreisen (Die vergessene Stadt) unterwegs ist, oder wo nicht viel menschliches ist (Flucht, Zentrum des Chaos).

Die KI wird dich in der Regel so lange verfolgen, bis du einige Zeit aus ihrem Sichtfeld verschwunden bist. Dann verlieren sie deine Spur.

Ich bin mir ganz sicher, dass man keine Gegenstände aus der vorherigen Mission mitnehmen kann. Was man sich "aufheben" will, erscheint nicht mehr als "Grund-Aufrüstung", die man schon hat und dann noch andere dazukaufen kann.
Das steht im kleinen Handbuch vom Spiel.

Das mit dem Magier gegenüber von Cutty wußte ich nicht, dass der einen angreift. Bisher habe ich die so selten mal freigelassen, und dann war sicher der nicht dabei gewesen. Greift der auch andere Gefangene oder gar Hammeriten an? Muß ich mal ausprobieren
__________________
"Ehrlichkeit ist menschenfreundlich, lohnt sich aber nicht!" - Garrett's Zitat
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.11.2011, 22:31
Benutzerbild von lost_garrett
lost_garrett lost_garrett ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Berlin
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

So bin nun wieder mal frisch aus dem Cragscleft Gefängnis zurück.

Lady van Vernon: Du hattest Recht. Tatsächlich ist dort ein Hammeritenpriester! Dann muss der das auch gewesen sein, der mich vor Jahren damals angegriffen hat. Ich habe mich ins Licht gestellt, er sagte "Heh wer seid ihr? Geht weg." und dann ist er rumgeschlichen wie ein Zivilist der nach einer Geräuschquelle sucht. Dann habe ich einfach meinen Prügel rausgeholt und durch das Gitter nur einmal auf ihn eingehauen und schon war er tot. Glücklicherweise habe ich für diesen Test den Schwierigkeitsgrad auf normal gehabt.

Viktoria: Nochmal zum Priester: Dieser ist wegen Ketzerei verurteilt worden. Ich fand es interessant, dass er ausser Meditation und Fabrikarbeit keine weitere Strafe bekommen hat aber als ich dann seine Hammeritenkutte sah, wurde mir klar warum. Die Hammeriten wollten ihren ehemaligen Bruder wohl nicht zu streng behandeln wie die anderen.

Und auch du hattest Recht gehabt. Ich habe insgesamt fünf Weihwasserphiolen eingesammelt. Beim einkaufen in der nächsten Mission hatte ich tatsächlich nur noch drei bereits im Inventar. Bei den Pfeilen war es mir ja schon klar, weil sonst würde man in den späteren Missionen mit hunderten Pfeilen herumlaufen. Allerdings dachte ich, wenn man schon längst raus ist aus dem Bergwerk und dann ganz oben bei den Priestern noch Weihwasser ist dann haben die Entwickler diese für die nächste Mission hingelegt. Und so dachte ich es über Jahre hinweg ohne jemals mein Inventar mit dem Einkaufskorb zu vergleichen.

Ja, das wäre lustig dies auszuprobieren. Allerdings fand ich es damals unfair, dass er mich, seinen Befreier, angegriffen hatte. Da er aber eine ganz andere Stimme als die anderen Hammeritenpriester hat und er ja als Gefangener zählt, könnte ich mir schon vorstellen, dass die Hammeriten ihn angreifen würden. Andere Gefangene greift er meines Wissens aber nicht an, da ich diese ja auch vor Jahren schon oft befreit habe also wirklich sämtliche Gefangenen und sich alle unten an der Treppe beim Bergwerk versammelt haben. Da war er definitiv dabei.

Zu denken gibt mir allerdings der Händler Tarquis, welcher ja in Zellenblock 3 wegen Münzfälschung sitzt. Wenn dieser einen sieht fängt er an gegen das Gitter zu rennen und ruft immer laut um Hilfe. Gott sei Dank nimmt ihn niemand wahr. Allerdings rennt er genauso zum Bergwerk wie alle anderen. Wäre ja doof wenn er als befreiter Insasse zu den Hammeriten rennt und sagt "Bitte helft mir da ist einer".
__________________
Gräber mit Musikuntermalung. Das hat Stil.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.11.2011, 16:20
Benutzerbild von xxcoy
xxcoy xxcoy ist offline
What's my age again..?

 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Aachen
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Da sind noch Hammeriten wach oder Untote nicht explodiert, wenn Du die Gefangenen befreist...? Bei mir findest Du die ganze Baggage am Ende am Wasserloch am Eingang. Heulend und zähneknirschend.
Wie sie den Fahrstuhl benutzt haben, ist mir allerdings ein Rätsel...
__________________
ye shall not rob from the house I have built
or commit any theft or unrighteousness
lest ye be struck down and driven into the earth forthwith
and the land of the heathen consume you.
book of the stone

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.11.2011, 18:08
Benutzerbild von lost_garrett
lost_garrett lost_garrett ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Berlin
Standard AW: Cragscleft Gefängnis Expertmodus zwei Priester in Kaserne

Es ist schon drei oder vier Jahre her, aber ich weiss das ich damals so mitfühlend mit den Jungs und Mädels war, dass ich sie alle befreit hatte bevor ich mir Felix Aufzeichnungen geschnappt habe. Und zu dem Zeitpunkt hatte ich schon alle Wachen und Untote ausgeschaltet. Sie haben sich eigentlich auch nicht direkt an der Treppe gesammelt, sondern dahinter. Dort ist ja einiges an Platz verfügbar und dort haben sie sich alle versammelt (also der Raum hinter dem Hammeriten der sagt "Es gibt aber noch Novizen / Es wird ihr Verlust sein wenn sie später nicht wissen wie sie etwas Sinnvolles zu leisten vermögen."
__________________
Gräber mit Musikuntermalung. Das hat Stil.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.