Zurück   Eidosforum - User helfen Usern - > aktuelle Spiele > Tomb Raider > Der Revolver, das Original

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #76  
Alt 01.02.2018, 16:41
Benutzerbild von Sander Cohen
Sander Cohen Sander Cohen ist offline
Don't ruin the moment!

 
Registriert seit: 27.12.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

@jones: Was hast du denn für Pussy-Freunde, die nicht einmal alleine Horrofilme schauen oder alleine Horrorfilme gucken können? Zumal der ganze Horror-Kram heutzutage nicht wirklich gruselig ist.

Resident Evil 7 ist ein Horrorspiel, welches nicht im Koop gezockt werden darf. Da geht alles an Atmosphäre flöten, die das Spiel zu bieten hat. Daher sind Teil 5 und 6 auch keine Horrorspiele, sondern einfache Actionspiele.

Das Marketing fand ich richtig stark, da das Spiel dank der Demo viele Monate im Gespräch war und den Leuten mit seinen Rätseln sehr viel Gesprächsstoff geliefert hat.

@Nancy: Ja, Teil 5 war recycelt, was ich aber so gar nicht verwerflich finde. Warum soll man auch ein gutes Konzept, was gute Kritiken und gute Verkaufszahlen eingebracht hat, verwerfen? Das Problem mit dem Fünfer war eher die ganze Sache mit Wesker und Chris gewesen. Chris wurden mal eben die Oberschenkel an die Arme gepackt und aus Wesker wurde ein Super-Matrix-Mann gemacht, was den kompletten Charakter zerstört hat, da Wesker nie wirklich direkt ins Geschehen eingegriffen hat.

Das hat er nur in Code: Veronica gemacht. Ansonsten hat er immer aus dem Verborgenen heraus die Fäden gezogen. Und über Spencer rede ich gar nicht erst. Leider eine Verschwendung von einem wichtigen Charakter, ähnlich wie bei Alex Wesker.

Bei Teil 6 kann ich mich mit der Chris-Kampagne am wenigsten anfreunden, was aber an Chris Redfield liegt, der seit Teil 5 immer unsympathischer wird. Selbst im siebten Teil ist er nicht besser. Die Story vom Sechser finde ich auch ganz gut, aber die Action ist unterirdisch und damit meine ich nicht die Action im Spiel selbst, sondern die dargestellte Action in den Zwischensequenzen. Da wäre weniger einfach mehr gewesen.

Resident Evil 4 hat einige Tipps und Tricks, die man anwenden kann. Dass Verdugo dir leicht gefallen ist, ist schon sehr lustig, da er einer der härtesten Gegner im Spiel ist, zusammen mit Krauser. Gerade auf Profi ist der Insektenkönig ätzend, da er gerne mal direkt von vorne kommen kann oder auch in einem Raum auf einen warten kann. Mit dem Raketenwerfer würde ich den aber nicht besiegen, macht immerhin keinen Spaß. Einfach Stickstoffflaschen und eine gute Waffe nutzen. Auf Profi ist die Kombi aus Stickstoff, Magnum, Minenwerfer und Nahkampf-Tritten ganz gut.

U3 kannst du einfach besiegen, in dem du ein paar Freischüsse nutzt, die du dadurch bekommst, dass du ihn mit den Gittern kurz aufhältst. Er wird die Gitter zwar zerstören, aber mit etwas Glück hast du soviel Zeit, dass er in seine letzte Phase über geht, wo er sich meistens verbuddelt.

Im zweiten Käfig gibt es den Trick, dass du nicht stur nach vorne rennst, denn das triggert die Szene wo er auftaucht. Stattdessen im Gang bleiben und vorsichtig nach vorne gehen, um links und rechts die Lampe kaputt zu schießen. So hast du die Lampen kaputt, bevor U3 überhaupt auftaucht.

Ich finde U3 sehr einfach. Schwieriger finde ich seinen Bruder U8 im fünften Teil. Wobei nichts schlimmer ist, als die Reaper im fünften Teil.

@Gunni: Behalte Prey im Auge. Gibt kein Spiel, welches mich so positiv überrascht hat und welches mir tatsächlich Angst eingejagt hat, weil es einen sehr subtilen Horror besitzt. Hinzu kommt, dass man nie weiß, was ein Gegner ist. Also es gibt Gegner, bei denen weiß man, dass sie einen töten wollen, aber gerade am Anfang gibt es die kleinen Mimics, die alle möglichen Objekte nachahmen können. Da wirst du automatisch paranoid, wenn auf dem Klo eine Klorolle auf dem Boden liegt.

Edit:

Ich werde jetzt Nancy schnappen und dann werden wir dich, liebe Gunni, dazu auffordern, dir endlich Resident Evil: Revelations 2 zu kaufen! Und keine Ausrede, dass du es dir notierst oder sowas. Du lässt jetzt alles stehen und liegen und kaufst bzw. bestellst es dir für die PS3 oder PS4. Je nachdem wo du es kaufst, kostet das Spiel zwischen 20 und 30 Euro, aber du bekommst dafür einiges geboten. Neben den ganzen Extras zum freischalten (u.a. unendlich Munition) kannst du auch deine Waffen verbessern und kannst die Level wie du möchtest beliebig wiederholen und das auch mit bisher gesammelten Waffenverbesserungen, Munition und vieles mehr. Dazu kommt der Raid-Modus, wo du auf drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden in vielen Leveln diverse Monster töten musst. Auch hier kannst du Waffen kaufen und nach belieben verbessern. Ebenso den Charakter mit dem du spielst. Mit dem Spiel wirst du sehr lange beschäftigt sein. Von daher: Worauf wartest du noch?!
__________________

Geändert von Sander Cohen (01.02.2018 um 19:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 01.02.2018, 19:14
Benutzerbild von Biohazard
Biohazard Biohazard ist offline
Ich gehe nicht nach Hause
 
Registriert seit: 27.05.2008
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Nancy Beitrag anzeigen
Ja, das ist es, was mich auch am meisten verwundert. Scheinbar interessiert sich Capcom ja doch nicht ausschließlich für Verkaufszahlen und $$$, sonst hätten sie RE7 genau so machen können wie die beiden Vorgänger (was ich persönlich auch begrüßt hätte, denn den Siebener würde ich bis heute nicht einmal mit der Kneifzange anfassen).
Mit dem siebten Teil haben die doch auch nicht auf die Fans gehört. Was im siebten Teil passiert bezeichne ich zwar gerne als Horror, aber nicht unbedingt als Resident Evil.

Viele sehen RE zwar als ein Horror-Spiel an, aber die meisten Spiele (vor allem die Top-Spiele) sind einfach Action-Adventures, welche Survival-Horror genannt werden.

So richtig Horror hat RE meiner Meinung nach erst mit RE7 bekommen.

Und ich denke schon, dass Capcom damit auf die Verkaufszahlen aus war und die Fans denen egal sind. Denn mit der neuen Konsolengeneration hatte man plötzlich eine neue Horror-Richtung: Irgendwie haben sich kreative Köpfe von Slender-Man inspiriert gefühlt und daraus P.T. entwickelt. Was sich am Ende als nächstes Silent Hill herausgestellt hat. Durch Publisher-Entwickler-Diskrepanzen hat man dieses Spiel auf's Eis gelegt und da hat Capcom einfach abgeguckt und daraus RE7 kreiert.

Was nichts schlechtes ist. P.T. hatte eine sehr positive Resonanz bekommen. Die bei Capcom haben mit RE7 quasi diese neue Art von Horror-Lücke geschlossen.

Gäbe es kein P.T. glaube ich, dass das nächste RE eher im Stile von RE: Revelations entwickelt worden wäre.
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 01.02.2018, 19:48
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Sander Cohen Beitrag anzeigen
@Gunni: Behalte Prey im Auge. Gibt kein Spiel, welches mich so positiv überrascht hat und welches mir tatsächlich Angst eingejagt hat, weil es einen sehr subtilen Horror besitzt. Hinzu kommt, dass man nie weiß, was ein Gegner ist. Also es gibt Gegner, bei denen weiß man, dass sie einen töten wollen, aber gerade am Anfang gibt es die kleinen Mimics, die alle möglichen Objekte nachahmen können. Da wirst du automatisch paranoid, wenn auf dem Klo eine Klorolle auf dem Boden liegt.
Seit wann mag Gunni Egoperspektive?
__________________
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 01.02.2018, 20:56
Benutzerbild von Sander Cohen
Sander Cohen Sander Cohen ist offline
Don't ruin the moment!

 
Registriert seit: 27.12.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Gar nicht, genau so wenig wie ich Egoperspektive mag. Es gibt allerdings Spiele wie Prey, Resident Evil oder Bioshock in dem die Egosicht einem nicht gleich zum kotzen animiert.^^

@Bio: Das Argument "Das ist kein Resident Evil" zieht nicht beim siebten Teil. Es hat alles, was die damaligen Teile der Serie ausgemacht hat. Nur wegen Egosicht und neuen Charakteren zieht das Argument nicht. Die meisten Hardcore-Fans mögen den siebten Teil offensichtlich, also hat Capcom einiges richtig gemacht. Man kann das gleiche Argument auch auf die Teile 4 bis 6 anwenden, die waren teilweise noch weiter von Resident Evil entfernt als der siebte Teil.
__________________
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 01.02.2018, 22:34
Benutzerbild von Nancy
Nancy Nancy ist offline
Altes Eisen
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: Wen interessiert das? Wir werden uns wahrscheinlich sowieso nie sehen.
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Ja, Frau Gun, du solltest dir definitiv Revelations 2 anschaffen! Wenn du es nicht freiwillig tust, kopiere ich mit Hilfe einer komplizierten, nicht näher beschriebenen Prozedur mein Bewusstsein in dein Gehirn und tue es für dich!

Zitat:
Zitat von Sander Cohen Beitrag anzeigen
Leider eine Verschwendung von einem wichtigen Charakter, ähnlich wie bei Alex Wesker.
Aber Alex ist doch toll! Richtig gruselig, diese Overseer-Nummer, und die Experimente mit der Angst. Das Einzige, was mich an diesem Bösewicht stört, ist sein frühes Ableben. Allerdings...
Spoiler:
 ... ist sie ja nicht wirklich tot, oder? Im Gegenteil, sie ist der bisher erste und einzige Bösewicht, der tatsächlich gewonnen hat, sowohl im guten als auch im bösen Ende. Das gibt einem doch schon zu denken. 


Zitat:
Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
Gäbe es kein P.T. glaube ich, dass das nächste RE eher im Stile von RE: Revelations entwickelt worden wäre.
Also sollte ich jetzt P.T. dafür hassen?

Zitat:
Zitat von Sander Cohen Beitrag anzeigen
@Bio: Das Argument "Das ist kein Resident Evil" zieht nicht beim siebten Teil. Es hat alles, was die damaligen Teile der Serie ausgemacht hat. Nur wegen Egosicht und neuen Charakteren zieht das Argument nicht. Die meisten Hardcore-Fans mögen den siebten Teil offensichtlich, also hat Capcom einiges richtig gemacht. Man kann das gleiche Argument auch auf die Teile 4 bis 6 anwenden, die waren teilweise noch weiter von Resident Evil entfernt als der siebte Teil.
Aaalles Ansichtssache. Das ist genau wie die ewige Frage, ob es der Flechtzopf, das klassische Outfit oder die Doppelpistolen sind, die Lara zu Lara machen. Die einen sagen so, die anderen so, und es gibt kein objektives Argument für den einen oder den anderen Standpunkt. Vielleicht nimmt man Kritik an RE7 automatisch nicht so ernst, wenn sie von jemandem kommt, der erst mit Teil 5 oder 6 in die Reihe eingestiegen ist, aber ich bin auch mit den alten Spielen groß geworden, und trotzdem finde ich, dass 7 kaum noch etwas damit zu tun hat.

Es ist nun mal so, wenn ich ab sofort nur noch auf allen Vieren rumlaufe, mir ein Horn auf die Stirn binde und wie ein Pferd wiehere, dann macht mich das noch lange nicht zu einem Einhorn. Genauso erschafft man auch kein RE, indem man ein Indie-Spiel auf acht Stunden Länge zurechtzieht, ein paar Schreibmaschinen verteilt und einen "Chris" vorkommen lässt, der weder so aussieht noch so klingt oder sich so benimmt wie Chris. Aber das ist nur meine Meinung, die muss niemand teilen, nur akzeptieren, denn sie wird sich höchstwahrscheinlich nicht ändern und niemand kann etwas dagegen tun.
__________________
"Probing Uranus, Commander."
~ EDI, der Normandy-Troll
Mit Zitat antworten
  #81  
Alt 01.02.2018, 22:47
Benutzerbild von Indiana Jones
Indiana Jones Indiana Jones ist offline
⬆️⬆️⬇️⬇️⬅️➡️⬅️➡️🅱️🅰 ️

 
Registriert seit: 13.04.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Sander Cohen Beitrag anzeigen
Gar nicht, genau so wenig wie ich Egoperspektive mag. Es gibt allerdings Spiele wie Prey, Resident Evil oder Bioshock in dem die Egosicht einem nicht gleich zum kotzen animiert.^^
Was unterscheidet diese Spiele von anderen Spielen mit Egoperspektive?
__________________
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 01.02.2018, 22:56
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

In Deus Ex stört zumindest mich die Egosicht überhaupt nicht. First Person ist doch eigentlich nur anstrengend, wenn man viel hüpfen muss wie in Mirror's Edge zum Beispiel, oder? Also zumindest mir geht es so wobei ich was das angeht nicht empfindlich bin.

Was habt ihr plötzlich mit RE Revelations 2?
__________________
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 01.02.2018, 22:56
Benutzerbild von Sander Cohen
Sander Cohen Sander Cohen ist offline
Don't ruin the moment!

 
Registriert seit: 27.12.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Du Einhorn, du. Nee, jeder darf doch auch seine Meinung haben. Ich sage ja auch nicht, das Teil 7 perfekt ist oder über Kritik steht. Im Gegenteil: Der Schauplatz Louisiana hat mich zum Beispiel komplett kalt gelassen, weil man die meiste Zeit nur in Häusern und Hütten unterwegs ist. Ich hätte mir lieber den Sumpf als großen Schauplatz gewünscht, so wie es im DLC "End of Zoe" der Fall war.

Ja, Alex Wesker ist toll, aber ich mag sie lieber im alten Körper und nicht im Körper von "Du-weisst-schon-wen". Und nein Gunni, Alex Wesker ist NICHT Lord Voldemort!

P.T. brauchst du nicht hassen, da P.T. und Resident Evil 7 außer der Optik nichts gemeinsam haben. In Kojimas P.T. ist man ja quasi nur bekloppt im Kreis gelaufen und musste herausfinden, was sich geändert hat. Mehr war die Demo nicht gewesen.

So, Gunni, du hast jetzt die Wahl: Resident Evil: Revelations 2 kaufen oder Nancy tut dir was böses an! Und wenn das alles nichts hilft, kommst du auf einen Stuhl und bekommst kleine Bohrer ins Gesicht, wie im letzten Bond-Film.

Alternativ lassen wir die Bohrer weg und packen dir eine VR-Kamera auf dem Kopf, wo du zwei Wochen lang dicke, behaarte Männer anstarren musst!

Edit:

Resident Evil: Revelations 2 ist einfach ein saugeiles Spiel. Punkt! Mehr muss man nicht wissen.

@Indy: Es gibt Spiele in Egoperspektive, da kann einem schlecht bei werden. Far Cry zum Beispiel.
__________________

Geändert von Sander Cohen (01.02.2018 um 23:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 01.02.2018, 23:29
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Ihr blöden Penner, jetzt lade ich mir doch glatt Episode 1 (kostenlos) aus dem PSN runter.

Wehe das ist Müll!

Hmm, bei Far Cry 3 + 4 hatte ich keinerlei Probleme.

Edit:
Spinne ich oder könnte Episode 1 auch glatt aus dem Tomb Raider-Reboot sein? Insel, Funkturm, Betonbunker. Sogar die Lichtverhältnisse und der Strand sind sehr ähnlich. Aber gefällt mir ganz gut bisher, mit Natalia (?), dem Mädchen in dem weißen Kleid, habe ich zu der Stelle gespielt, wo sie erstmals Ziegelsteine wirft. Und einen Schleichangriff gibt es auch, schön!

Blöd nur das die Deluxe Edition schon einmal günstiger war im PSN ... um 1 Euro.
__________________

Geändert von vandit (02.02.2018 um 02:34 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 02.02.2018, 08:25
Benutzerbild von jones110
jones110 jones110 ist offline
Max you know. :)
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Im 23880 Wagon
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von vandit Beitrag anzeigen
First Person ist doch eigentlich nur anstrengend, wenn man viel hüpfen muss wie in Mirror's Edge zum Beispiel, oder?
Ich versteh es nicht.

Ich verstehe die Leute auch nicht die Battlefield 3 spielen können oder Battlefield 1, aber Mirror's Edge nicht.
Variabel, ich bin froh das ich First Person sehr gerne habe.
__________________


Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 02.02.2018, 11:22
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Das hat nichts mir "gern haben" zu tun sondern mit den Symptomen der Reisekrankheit, das Auge sieht Bewegungen, die der Körper bzw. das Ohr nicht wahr nimmt. Das Gehirn reagiert dann bei vielen Menschen mit Schwindel, Übelkeit usw. darauf - VR-Brillen sind die Steigerung. Ist das Gleiche wie mit der Seekrankheit, das haben auch viele Menschen, wenn sie das Geschaukel auf einem Boot nicht gewohnt sind.
__________________
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 02.02.2018, 11:33
Benutzerbild von Nancy
Nancy Nancy ist offline
Altes Eisen
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: Wen interessiert das? Wir werden uns wahrscheinlich sowieso nie sehen.
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Sander Cohen Beitrag anzeigen
Ja, Alex Wesker ist toll, aber ich mag sie lieber im alten Körper und nicht im Körper von "Du-weisst-schon-wen". Und nein Gunni, Alex Wesker ist NICHT Lord Voldemort!
Wenn schon, dann Lady Voldemort... obwohl... In einem RE-Forum habe ich die Theorie gelesen, dass Alex in Wirklichkeit ein Mann ist oder zumindest einmal war, weil aus einem Dokument im Spiel hervorgeht, dass nur Männer mutieren, wenn das Virus in ihnen ausbricht, wohingegen Frauen qualvoll sterben. Aber wenn wir bedenken, was mit Alex passiert... hm...

Zitat:
P.T. brauchst du nicht hassen, da P.T. und Resident Evil 7 außer der Optik nichts gemeinsam haben. In Kojimas P.T. ist man ja quasi nur bekloppt im Kreis gelaufen und musste herausfinden, was sich geändert hat. Mehr war die Demo nicht gewesen.
Ja, und schon da hab ich nicht verstanden, was alle daran so toll fanden.

Zitat:
Alternativ lassen wir die Bohrer weg und packen dir eine VR-Kamera auf dem Kopf, wo du zwei Wochen lang dicke, behaarte Männer anstarren musst!
Ich mag ja Horror, aber das geht zu weit. Also, Frau Gun, wenn du jetzt nicht handelst...

Zitat:
Zitat von vandit Beitrag anzeigen
Spinne ich oder könnte Episode 1 auch glatt aus dem Tomb Raider-Reboot sein? Insel, Funkturm, Betonbunker. Sogar die Lichtverhältnisse und der Strand sind sehr ähnlich.
Ob du spinnst, kann ich dir nicht sagen, aber du bist tatsächlich nicht der Einzige, dem das aufgefallen ist. Ich hab mal ein Video gesehen, da hat jemand in der Szene, wo Claire und Moira die Brücke erreichen und die Sonne so schön rot auf die Landschaft scheint, die Musik von Tomb Raider eingespielt und "Resident Evil Revelations 2" in der Schrift und Farbe des TR2013-Logos auf dem Bildschirm erscheinen lassen.

Spoiler:
 Oh, und was Alex vorhat, ähnelt doch sehr dem, was Himiko mit Saaaaam!!!! macht... 

__________________
"Probing Uranus, Commander."
~ EDI, der Normandy-Troll
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 02.02.2018, 12:30
Benutzerbild von Indiana Jones
Indiana Jones Indiana Jones ist offline
⬆️⬆️⬇️⬇️⬅️➡️⬅️➡️🅱️🅰 ️

 
Registriert seit: 13.04.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von vandit Beitrag anzeigen
Das hat nichts mir "gern haben" zu tun sondern mit den Symptomen der Reisekrankheit, das Auge sieht Bewegungen, die der Körper bzw. das Ohr nicht wahr nimmt. Das Gehirn reagiert dann bei vielen Menschen mit Schwindel, Übelkeit usw. darauf - VR-Brillen sind die Steigerung. Ist das Gleiche wie mit der Seekrankheit, das haben auch viele Menschen, wenn sie das Geschaukel auf einem Boot nicht gewohnt sind.
Jupp. Und wenn Sander z.B. von den Far Cry Spielen schlecht wird, liegt das vermutlich an dem übertriebenen Kameragewackel in diesen Spielen. Ich finde Kameragewackel in keinem Spiel wirklich toll, aber nicht, weil mir davon schlecht wird, sondern, weil es irgendwie doof aussieht und ich das Gefühl habe, weniger Kontroller über die Kamera zu haben.

Und ich finde, dass Mirror's Edge eines der wenigen 1st Person Games ist, in denen Platforming gut funktioniert. Zum einen sieht man Faiths Körper, wenn man nach unten schaut, wodurch man besser abschätzen kann, wann man springen sollte und zum anderen hat DICE es gut hinbekommen, durch solche Kleinigkeiten wie ihre Arme gut zu vermitteln, was gerade passiert. In Shootern, in denen man nur ein schwebender Kopf mit Armen ist, funktioniert das nicht so gut.
__________________
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 02.02.2018, 12:53
Benutzerbild von GunSlinger
GunSlinger GunSlinger ist offline
Infernal RE-Moderator

 
Registriert seit: 28.12.2000
Ort: Hell City
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Sander Cohen Beitrag anzeigen
Alternativ lassen wir die Bohrer weg und packen dir eine VR-Kamera auf dem Kopf, wo du zwei Wochen lang dicke, behaarte Männer anstarren musst!
JAU !!!!
Ich hasse behaarte Männer!
Und VR-Kamera kommt ganz sicher nicht in die Tüte!

Jaja, ich sehe mir RE Revelations 2 mal an.
Hoffe, das ist nicht in Ego-Perspektive!

Nein, ich stehe immer noch nicht auf Ego, aber wenn Marci mir etwas empfiehlt, taugt es meistens was.
Auch Prey werde ich mir ansehen.

EDIT:
Prey sieht aus wie ein modernes Duke Nukem oder Doom.

Wünsche ein schönes WE!
__________________
GUN - Your Infernal Mod -
We're breathing only to fade away, we're running just to get caught.
(V.H. Valo)

Geändert von GunSlinger (02.02.2018 um 12:59 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 02.02.2018, 13:07
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von GunSlinger Beitrag anzeigen
Jaja, ich sehe mir RE Revelations 2 mal an.
Hoffe, das ist nicht in Ego-Perspektive!
Nö, ist ganz schnödes 3rd Person mit am Arsch klebender Kamera, wie in Resi 5 + 6 usw. eben.

Schönes WE Leute!
__________________
Mit Zitat antworten
  #91  
Alt 02.02.2018, 13:10
Benutzerbild von jones110
jones110 jones110 ist offline
Max you know. :)
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Im 23880 Wagon
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Euch auch schönes Wochenende

Wo wir grad bei Prey sind, ich bin etwas überrascht das jenes Game so schnell im Preis sank oder ist der Release schon ein Jahr wieder her?
Werde es mir bestimmt irgendwann mal antun, die Demo fand ich etwas sehr schwer.
__________________


Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 02.02.2018, 13:11
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

@Gunni
Für PS4 gibt es auch die erste Episode kostenlos: https://store.playstation.com/de-de/...R2HGTRIALPS401

Dann kannst du mal vorfühlen, ob es dir gefällt. Brauchst halt ne Internetverbindung mit der PS4.
__________________
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 02.02.2018, 13:19
Benutzerbild von Indiana Jones
Indiana Jones Indiana Jones ist offline
⬆️⬆️⬇️⬇️⬅️➡️⬅️➡️🅱️🅰 ️

 
Registriert seit: 13.04.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von vandit Beitrag anzeigen
Nö, ist ganz schnödes 3rd Person mit am Arsch klebender Kamera, wie in Resi 5 + 6 usw. eben.
Die Kamera klebt an den Schultern, nicht am Arsch. Schön wärs.

Zitat:
Zitat von jones110 Beitrag anzeigen
Wo wir grad bei Prey sind, ich bin etwas überrascht das jenes Game so schnell im Preis sank oder ist der Release schon ein Jahr wieder her?
Werde es mir bestimmt irgendwann mal antun, die Demo fand ich etwas sehr schwer.
Prey kam doch vor etwa einem Jahr raus.
__________________
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 02.02.2018, 13:23
Benutzerbild von jones110
jones110 jones110 ist offline
Max you know. :)
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Im 23880 Wagon
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Oki wundert mich halt weil das Game so günstig ist teilweise. :'D
__________________


Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 02.02.2018, 13:37
Benutzerbild von Nancy
Nancy Nancy ist offline
Altes Eisen
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: Wen interessiert das? Wir werden uns wahrscheinlich sowieso nie sehen.
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
Die Kamera klebt an den Schultern, nicht am Arsch. Schön wärs.
Und in RE6 tut sie noch nicht einmal das, man kann sie frei um den Charakter herum bewegen (außer beim Zielen). Aber gut zu wissen, dass du dir wünschst, Leon, Chris usw. ständig auf den Arsch zu starren.

Die Steuerung in Revelations 2 ist wie im Sechser, außer wenn man im Rape Mode die automatische Taschenlampe an hat (und vielleicht auch Moiras Taschenlampe in der Kampagne, das weiß ich jetzt nicht so genau). Dann kann man den Charakter nicht von vorne anschauen, warum auch immer.
__________________
"Probing Uranus, Commander."
~ EDI, der Normandy-Troll
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 02.02.2018, 14:10
Benutzerbild von Indiana Jones
Indiana Jones Indiana Jones ist offline
⬆️⬆️⬇️⬇️⬅️➡️⬅️➡️🅱️🅰 ️

 
Registriert seit: 13.04.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Nein, ich wünsche mir das für Sheva, Helena und Ada. Und die Kamera ist trotzdem auf die Schultern fixiert. Auch, wenn man eine Kamera in einem Spiel drehen kann, hat sie immer einen Fixpunkt am Spielercharakter. In den alten TR-Teilen war das standardmäßig Laras Hintern und wenn man die Schauentaste gedrückt hat, ihr Kopf.

Vielleicht kann man die Charaktere mit eingeschalteter Taschenlampe nicht von vorne anschauen, da es unrealistisch ist, wenn man das Gesicht sieht, aber der Lichtkegel nach hinten zeigt. In TRU bewegt sich der Taschenlampen-Lichtkegel zusammen mit der Kamera, was deutlich auffällt und irgendwie dumm aussieht.
__________________
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 02.02.2018, 14:21
Benutzerbild von Nancy
Nancy Nancy ist offline
Altes Eisen
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: Wen interessiert das? Wir werden uns wahrscheinlich sowieso nie sehen.
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
Nein, ich wünsche mir das für Sheva, Helena und Ada.
Und nicht für Ashley und Sherry? Du stehst wohl nicht so auf Blondinen.

Aber ich bin eigentlich ganz froh, dass die Kamera da ist, wo sie ist (auch bei Chris und Co. ), denn aus einer Popo-Sicht heraus kann man nicht so gut zielen... es sei denn, man(n) benutzt seine biologische Schusswaffe...
__________________
"Probing Uranus, Commander."
~ EDI, der Normandy-Troll
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 02.02.2018, 14:32
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Ihr macht aber viel Trara um die "von Hinten"-Kamera!

Uhh, gleich kann wer Schießen!
__________________
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 02.02.2018, 14:34
Benutzerbild von Indiana Jones
Indiana Jones Indiana Jones ist offline
⬆️⬆️⬇️⬇️⬅️➡️⬅️➡️🅱️🅰 ️

 
Registriert seit: 13.04.2006
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Zitat:
Zitat von Nancy Beitrag anzeigen
Und nicht für Ashley und Sherry? Du stehst wohl nicht so auf Blondinen.
Kann man Assley denn spielen? Und Sherry kenn ich noch nicht.

Vandit, aufgepasst!
__________________
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 02.02.2018, 14:34
Benutzerbild von vandit
vandit vandit ist offline
 
 
Registriert seit: 17.07.2005
Standard AW: Der Exklusivtitel-Treffer

Bitteschön Indy ....
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.